Zu kleine Sprengkapseln - Die Ankündigung der Literaturwerkstatt Berlin tönt hochwabernd allgemein: Gerhard Falkner und die Künste. Lesung und Gespräch
In: Junge Welt, 22.02.2016, Seite 10/Feuilleton

Lieber eine rauchen - Mit 50.000 Anschlägen bilanziert das Schwarzbuch der Lyrik das Unbehagen an der Welt
In: Junge Welt, 04.02.2016, Seite 11/Feuilleton

Ich bin mir sicher, daß Pasolini auf mich wartet - Der Darsteller des Accattone, Franco Citti, ist 80-jährig in Fiumicine gestorben.
In: Junge Welt, 20.01.2016, Seite 10/Feuilleton

Unendlich beunruhigt - Die Galerie Weißer Elefant widmet dem Philosophen Emmanuel Lévinas eine Ausstellung
In: Junge Welt, 14.12.2015, Seite 11/Feuilleton

Judenscheune warm saniert - eine Viehauktionssonate
In: Abwärts 8, Basis Druck Berlin 2015

Der feste Punkt - Deutungsoffen:Die Gemeinde Troebitz begeht den 70. Jahrestag der Befreiung des „Verlorenen Transports“ durch die Rote Armee
In: junge Welt, 23.4.2015

Zum Verlieben - Europas Kulturhaupstadt Pilsen setzt auf die geschmähten Künste: Zirkus, Streetart, Puppenspiel
In: junge Welt, 23.2.2015

Krieg auf Teppichen - Gewalt und ihr Abbild in Langzeitkonflikten
In: jungeWelt,24.01.2015

Wracktal und fracktiert - Diskurstheater als Ausweg aus der Krise des Diskurses?
In: gift - zeitschrift für freie theater

Varieté. Geschmeidiger als Hautcreme -Schlicht poetisiert die « Little Big World » des Sebastiano Toma im Wintergarten Berlin die Tücken der Dingwelt, aber der Applaus quittiert nur die artistische Leistung
siehe: youtube

Fotografie im Eimer - Die Pioniere der Creative Class erinnern an das Ostwunder Berlin 1990-1996
In: http://www.jungewelt.de/2014/01-06/007.php

Start up einer Musealisierung - Die «Erfurter« Subkultur der 60er, 70er, 80er – eine Hängung ohne Deutung
In: http://www.jungewelt.de/2014/01-06/007.php

Die echteste Variante - Jazz den Infoschock: eine Wanderausstellung über Free Jazz in der DDR
In: http://www.jungewelt.de/2013/11-29/015.php?sstr=

Leben im Fluxus - Frisch vom Faß erzählt Sarah Marrs über den Osten nach dem Mauerfall
In: http://www.jungewelt.de/2013/10-23/006.php?sstr=

Das Nein als Pleonasmus - Die Berliner Nein-Bande deklamiert die Negation im Acker-StadtPalast
In: http://www.jungewelt.de/2012/12-01/062.php?sstr=

Urbane Psychologie - Absurditäten zweier Metropolen. Wien und Berlin.
In:http://www.derive.at/index.php?p_case=1

Reaching - The Artwork of Cynthia Schwertzig
Wien, 9/05/11

Konzentrische Sehnsucht - Die Schweizer Compagnie Loutop verhandelt den Un-Sinn der Bindung
Berlin, 20/09/11

Soziale Konfusion - Mit der Jugend ist es wie mit Zahnpasta: Wenn sie erst mal raus ist, bekommt man sie nicht mehr rein
In:Tortur 03/2005, hrg. von Bert Papenfuß

Anne Pery : Was ich tue ist unmenschlich - Annäherung an eine fotografische Position
Berlin, 21/02/2004

Das modulare Ist im Quadrat - Betrachtungen zur „H.P.Weberhans Skulptourenschau“
Siehe: http://monthelon.org/boxes